CAN CANopen IO

Kuhnke CIO CANopen 16DI/DO/4AI-I/4AI-U/4AO-I/4AO-U/6Pt/2Thermo 2Thermo

611 220 88
Die Kuhnke CIO Kompakt I/O verbindet verschiede Eingangs und Ausgangssignale in einem kompakten Gehäuse für die Hutschiene. Die Prozessdaten werden über die CANopen Schnittstelle nach dem Device profile CiA 401 der übergeordneten Steuerung zur Verfügung gestellt. Die robuste Ausführung ermöglicht den Einsatz im Maschinen – und Apparatebau.
Produktmerkmale
FunktionE/A-System mit CANopen Feldbusankopplung
BauartSchaltschrankmodul für die Montage auf der Hutschiene
ProduktstatusStandard Produkt
FeldbusCANopen
SchnittstellenCANopen
Digitale I/Os (integriert)16 DI 5 ms, 16 DO 0,5A
Analoge I/Os (integriert)4AI-I, 4AI-U, 4AO-I, 4AO-U, 6Pt100, 2Thermo
AnschlussartSammelstecker
StatusanzeigeSystemmeldungen
GehäusewerkstoffAluminiumwanne mit Edelstahlabdeckung
Abmessungen (B x H x T)170 mm x 115 mm x 48 mm
SchutzartIP 20
Versorgungsspannung24 V (-20% / +25%)
Temperaturbereich0 ... +55 °C °C
Mehr Kuhnke Steuerungstechnik
zu den Steuerungen