EtherCAT Buskoppler DI16-DO16

Kuhnke FIO Buskoppler DI16-DO16

694 400 10
Kuhnke FIO ist ein System von I/O-Modulen für den Anschluss der Prozesssignale in einem EtherCAT-Netzwerk. Es besteht aus dem Buskoppler und verschiedenen I/O-Modulen. Im Buskoppler erfolgt die Wandlung der Übertragungsphysik von Twisted Pair auf LVDS (E-Bus) und die Erzeugung der Systemspannungen für die LVDS-Module. Auf der einen Seite werden die im Officebereich üblichen 100 Base TX-Leitungen, auf der anderen Seite nacheinander die I/O-Module für die Prozesssignale angeschlossen. Dabei bleibt das EtherCAT -Protokoll bis in das letzte I/O-Modul erhalten. Am Ende des modularen Gerätes wird die Verbindung von Hin- und Rückleitung automatisch geschlossen.
Produktmerkmale
FunktionEtherCAT IO
BauartSchaltschrankmodul
ProduktstatusStandard Produkt
SchnittstellenEtherCAT In/Out
Integrierte Funktionen
Software
Digitale I/Os (integriert)Eingänge: 16 DI 3ms / Ausgänge: 16 DO 0,5A
Analoge I/Os (integriert)
FeldbusEtherCAT
AnschlussartFederzugsammelstecker
Statusanzeige EtherCAT Status; LED, der Klemmstelle örtlich zugeordnet
GehäusewerkstoffKunststoff, Träger aus Aluminum
Abmessungen (B x H x T)42 x 120 x 90 mm
SchutzartIP 20
Versorgungsspannung24 V (-20% / +25%)
Temperaturbereich0 ... +55 °C
StörfestigkeitZone B nach EN 61131-2